filmArche Talent Pitch

Das film&pitch Programm präsentiert in seiner ersten Ausgabe fünf Filmvorhaben von Studierenden der filmArche.
Aus knapp 40 Einreichungen haben Claudia Messemer (u.a. Filmakademie Ludwigsburg) und Carolin Otto (u.a. FFA Gremium), innerhalb der einzelnen Etappen des Programms, fünf Stoffe ausgewählt und über einen Zeitraum von vier Monaten weiterentwickelt und betreut. Für die Filmemacher handelt es sich um die Entwicklung ihrer Langfilm-Debüts.

Das Pitching stellt im Rahmen von Achtung Berlin den aktuellen Stand von einem Dokumentar- und vier Spielfilmen den interessierten Netzwerken vor. Ziel ist es, den Weg zur Umsetzung der sich präsentierenden Filmvorhaben weiter voranzutreiben.
Das Programm hat das Ziel, den Nachwuchsfilm und die Umsetzbarkeit der jährlich ausgewählten Filmvorhaben aktiv zu unterstützen, indem langwierige Prozesse verkürzt und Bedingungen für ein nachhaltiges Arbeiten geschaffen werden.

Initiatoren Luca Borkowsky und Olaf Böttcher

filmArche Talent Pitch
Oval Moderation: Cathy de Haan
Teilnahme für geladene und akkreditierte Gäste
Anmeldung unter: pitchme@filmarche.de