Werkstattgespräch mit Bernie Greiner

Bernie Greiner Werkstattgespraech

Bernie Greiner war langjähriger Senior Colorist bei Das Werk Berlin und Hamburg. Über 20 nationale und internationale Kinofilme hat er bislang coloriert. Er arbeitet an den Systemen Lustre, Baselight, Nucoda und daVinci. Er wird in der Filmarche mit uns über die Möglichkeiten des Gradings sprechen, worauf man vielleicht schon beim Dreh besonders achten kann. Was ist das besondere bei den RAW Film-Kameras wie Red Epic oder Arri Alexa und lässt sich das Material aus einer Canon 5D überhaupt gescheit graden? Wie können Farben Einfluss auf den Filminhalt nehmen und was löst ihre Manipulation beim Zuschauer aus? Ist 35mm Film tod?

Diese Fragen werden beantwortet am 9.5.2012 um 20 00Uhr im Filmarche Foyer!
Moderator: Ugur Yildirim