filmArche:

Produktionen 2005

ALLES WIRD GUT

2005alleswirdgut 

Stab:

Regie: Sandra Budesheim
Drehbuch: Sandra Budesheim
Produktion: Anke Schwien
Kamera: Anuscheh Amir-Khalili, Tanja Drenshaus
Licht: Matthias Pilz, Marian Nitsche
Ton: Frank Hellewich, Hans Hoyer
Musik: Hans Hoyer, Martin Sauer
Schnitt: Sabine Herpig

Cast:

Darsteller:
Christian: Rainer Gehrke
Günter: Andreas Niederau-Kaiser
Rainer: Hans Brückner

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Alles wird gut, D 2005, 11:10 min

COMMUNICATOR

2005communicator 

Es ist nicht einfach mit seinem Vater zu reden, wenn man ihn ‘Commander’ nennen muss und immer durch die Augen der Föderation gesehen wird. Doch vielleicht hat StarTrek mehr zu bieten als wir denken?

Stab:

Regie: Björn Schürmann
Drehbuch: Tanja Schmidt
Kamera: Marian Nitschke
Licht: Matthias Pilz
Ton: Diemo Kemmesies
Musik: Suli Puschban
Schnitt: Diemo Kemmesies

Cast:

Tobias: Tristan Paul
Vater: Albert Frank
Marc: Phillip Christopher

Festivals:

  • LSF Hamburg 2006
  • Oslo Gay and Lesbian Film Festival 2006
  • Festival del Sol 2006 (Kanarische Inseln)
  • LGFF London 2007
  • Open-Eyes Festival Marburg 2006

Preise:

  • Bester Kurzfilm Kategorie: “Made in Germany” beim LSF Hamburg 2006
  • Bester Kurzfilm Kategorie: “Hochschulfilm” beim Open-Eyes-Festival Marburg 2006

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005
—> LINK ZU PROJEKT:FILM

Communicator, D 2005, 11:10 min

ALLES IST EINS

2005allesisteins 

Martja Johansson kommt in eine fremde Großstadt, doch schon bald sitzt sie regungslos in ihrem Hotelzimmer. Die Hotelchefin erkennt, dass etwas mit der älteren Frau nicht stimmt und will ihr helfen. Dabei findet sie heraus, was die Frau in den apathischen Zustand getrieben hat.

Stab:

Buch & Regie:
Sabine Zimmer
Kamera:Philip Leutert
Schnitt:Sabine Herpich
Musik:Marcus Dettbarn
Produktion: filmArche e.V.,
Sabine Zimmer,
Philip Leutert

Cast:

Anne Gaedcke,
Albert Frank,
Natascha Paulick,
Lydia Starkulla,
Mascha Kochalski

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Alles ist eins, D 2005, 18:36 min, 16:9 DV mit 35mm Adapter, Farbe

FOR HIS SAKE

2005forhissake 

Stab:

Regie: Vanessa Gräfingholt
Drehbuch: Timo Zöller, Vanessa Gräfingholt
Produktion: Vanessa Gräfingholt, Christian Wehrle
Kamera: Christian Wehrle
Licht: Marco Quand, Birger Müller
Ton: Daniel Mack
Musik: Christoph Trautwein
Schnitt: Vanessa Rossi, Christian Schottstädt

Cast:

Sabine Krause
Jens Krassnig

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

For his sake, D 2005, 12:03

OBJET TROUVÉ

2005objettrouve 

Stab:

Regie: Nora Fingscheidt
Drehbuch: Julian Claudi, Franziska Bill
Produktion:Nora Fingscheidt
Kamera: Marian Nitschke, Matthias Pilz
Licht: Philip Leutert, Steffen Zeugner
Ton: Bettina Graul
Sounddesign: Raoul-P. Wilde
Schnitt: Diemo Kemmesies

Cast:

Katharina Bellena
Jaron Löwenberg
André Rössler
Mariel Cornejo Bustamante
Sebastian Martin

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Objet trouvé, D 2005, 15:00

DIE FLUCHT

 

Stab:

Regie: Rebecca Shein
Drehbuch: Dominik Sommer
Produktion: Rebecca Shein
Kamera: Jurij Adrian
Licht: Matthias Pilz, Josh Tate
Ton: Björn Otto
Schnitt: Jurij Adrian

Cast:

Claudia Hoppmann
Frank Brunet

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Die Flucht, D 2005, 12:12 min

THE WORLD IS TO BIG FOR US

2005theworldis 

Stab:

Regie: Patryk Witt
Produktion: Witt, Ackers
Kamera: Katrin Ackers
Licht: Steffen Zeugner, Phillip Leutert
Musik: Planeausters
Schnitt: Katrin Ackers, Patryk Witt

Cast:

Marcel Morreno
Fabienne Heyne

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

The World Is To Big For Us; D 2005, 9:02 min

JENSEITS VON GUT UND BÖSE

2005jenseitsvongut 

Stab:

Regie: Bernd Latzel
Drehbuch: Ivonne Vaziri-Elahi
Produktion: Annemarie Bexte,
Johannes Lüdecke
Kamera: Franca Wohlt
Licht: Elisa Klement
Ton: Ben Laser
Schnitt: Ben Laser
Filmmusik: Dominik Schirmer

Cast:

Harald Schröpfer
Irena Jandris
Gabriel Zurbriggen
John Keogh

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Jenseits von Gut und Böse, D 2005, 14:33

MARIE

2005marie 

Stab:

Regie: Tim Delling
Drehbuch: Tim Delling
Produktion: Björn Schürmann, Tim Delling
Kamera: Armin Mobasserie
Licht: Marian Nitschke
Ton: Vanessa Gräfinghold, Katrin Ackers
Musik:
Schnitt: Christian Hempel, Tim Delling

Cast:

Britta Horn
Andreas Genschmar
Carla Rother

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005

Marie, D 2005, 7:23 min

MIND THE GAP

2005mindthegap 

Stab:

Regie: Kerstin Hering
Drehbuch: rubinrotherhering
Produktion: Marcel Delamotte, Kerstin Hering
Kamera: Marc Kubik
Licht: Steffen Zeugner, Tom Sperling
Ton: Bernd Latzel, Björn Ciesinski, Boris Laible
Titelsong – Gebrüder Teichmann in love with Acid Maria
Schnitt: Sirko Knüpfer

Cast:

Betty … Johanna Rubinroth
Eve … Henrike von Kuick
Jens … Jens Zastrow

auf:
Filmarche DVD Sommerprojekte 2005
www.mind-the-gap-film.de

Mind The Gap, D 2005, 17:56

Weitere Produktionen (Auswahl):

Am Arsch der Welt (2005)